„Menschen wie Du und ich!“
Projektdauer: 07.01.- 10.02.09

Leitung: Fachlehrerin E/G Frau Bettina Ondrusek

Im Rahmen des fachpraktischen Unterrichtes wurde mit Schülern der 9. Jahrgangsstufe dieses Projekt initiiert, um Berührungsängste und evtl. vorhandene Vorurteile abzubauen. Ziel war es zum einen Brücken zwischen Menschen zu schlagen die sonst im Alltag selten miteinander in Berührung kommen. Zum anderen sollte das soziale Umgang miteinander und das „füreinander da sein“ angebahnt bzw. gestärkt werden. Kurzum es sollte die Sensibilität für Menschen die nicht so sind wie wir erhöht werden.
Die Schüler haben sich in den vergangenen Wochen selbständig durch verschiedene Recherchen einen Einblick in die Regens-Wagner-Stiftung, ins besondere die Niederlassung Michelfeld verschafft. Weiterhin informierten sie sich über die unterschiedlichsten Behinderungsarten.
Sie konnten das Berufsbild des Heilerziehungspflegers/-helfers kennen lernen, da das Projekt in enger Zusammenarbeit mit den Auszubildenden und deren Leiter Herrn Dr. Bernhard Danzer und Frau Brigitte Rogner in der
Förderstätte geplant und durchgeführt wurde.

Am 20.01.09 sammelten die Schüler persönliche Erfahrungen im Rahmen eines Besuchs in der Förderstätte und den einzelnen Gruppen. Sie bekamen einen wertvollen Einblick über die Arbeit dieses Berufbildes, da sie gemeinsam mit den Bewohnern spielten, malten und Kuchen aßen. Einige Schüler konnten auch Erfahrungen beim Snoezeln und im Wasserklangbett sammeln.

Heute am 04.02.2009 besuchen uns die Gäste aus Michelfeld in der Schule, für die unsere Schüler einiges geplant und vorbereitet haben. So wird durch eine kurze Power Point Präsentation der Gruppe aus Michelfeld die Christian-Sammet-Schule vorgestellt und danach wird gemeinsam gebacken, geschnitten und gebastelt. Der Nachmittag schließt mit einer gemütlichen Tee- und Kaffeerunde.

Am 10.02.2009 wird die HsB- Gruppe nochmals nach Michelfeld fahren um die Bewohner zu besuchen und gemeinsam die Wohnbereiche und Werkstätten zu besichtigen. Mit diesem Besuch wird das Projekt „Menschen wie Du und ich!“ von der HsB-Gruppe 9a/b mit den Bewohnern und ihren Betreuern aus Michelfeld mit vielen Erfahrungen und Erlebnissen abgeschlossen.

Zurück

Weiter